Narbenkorrekturen 


Narbenkorrektur

 

Narbenkorrektur

Hypertrophe Narben und Keloide

 

Narben oder postoperative Wunden können mit der Zeit unansehnlich aussehen, jucken oder schmerzen. Grundsätzlich stellen sie gutartige Hautveränderungen dar, deren Behandlungsbedürftigkeit sich aus einer funktionellen Beeinträchtigung durch mechanische Irritation, Erhabenheit und Verkürzungen oder aus ästhetischen Gründen ergibt.

 

Aufgrund einer Vielzahl von Faktoren, die Einfluss auf die Entwicklung und Rückbildung von Narben haben wie Alter und Art der Narbe oder die genetische Veranlagung, gibt es aktuell kein standardisiertes Verfahren zur Narbenentfernung oder -reduktion. Vielmehr ist oft eine Kombination aus mehreren Behandlungsmethoden wie Laserbehandlung, Injektionen, chirurgische Entfernung und Druckverbänden erforderlich, um eine deutliche Narbenreduktion zu erreichen. In jedem Fall ist eine körperliche Untersuchung und ausführliche Anamneseerhebung die Basis für die Wahl der richtigen Behandlungsmethode.

 

Sprechen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne.

 

  • Entfernung/Reduktion überschießender Narben/Keloide
  • Narbenverkleinerung
  • Reduktion von Narbenrötungen